Warum Pferde?


Weil ich diese Großartigen Tiere brauche wie die Luft zum atmen.

Anna


Über mich

Wie schön, dass du den Weg auf meine Seite gefunden hast!
 Ich bin Anna, das Mädchen hinter der Kamera. Seit über vier Jahren bin ich nun schon als Pferdefotografin in ganz Europa unterwegs.
Warum Pferde? Weil ich diese großartigen Tiere brauche wie die Luft zum Atmen.
 Seit meinem 6. Lebensjahr teile ich meinen Alltag mit diesen wunderbaren Geschöpfen – sie sind meine ganz große Liebe. Wenig verwunderlich war es daher, dass es schnell zu meinem Traum wurde, die Schönheit, den Anmut und die Kraft, aber auch die wilde Natur der Pferde einzufangen und mit anderen zu teilen.
 Meine beiden längeren Lebensabschnitte in meiner zweiten Heimat Island haben mich, meine Fotos und meine Sichtweise auf den Umgang mit Pferden stark geprägt. Ich habe herausgefunden, dass ich Pferde am liebsten dort sehe, wo sie für mich hingehören: in der Natur.

Dieser besondere Fokus auf Freiheit und Natürlichkeit spiegelt sich auch in meinen Kundenaufträgen wider.
 Seit 2016 werde ich regelmäßig international gebucht.
Für die kommenden Jahre sind einige persönliche Projekte geplant, die lange Reisen und den Kontakt mit vielen weiteren wunderbaren Pferden und Menschen beinhalten. Ich freue mich riesig auf alles was kommt und bin jeden Tag von Neuem unendlich dankbar, meinen Traum ausleben zu dürfen und mein Leben dem zu widmen, was mir am wichtigsten ist: Tiere und Fotografie.

Seit 2018 biete ich auch internationale Workshops und Personal Coachings für andere FotografInnen* an – Details dazu findest du auf meiner “Info”-Seite.

Egal wohin mein Weg führt – mein Herz gehört in die Freiheit zu wilden
Pferden, rauem Wind und endlosen Weiten.